TV Eintracht 1909 Aachen-Walheim e.V.

TV Eintracht 1909 Aachen-Walheim e.V.

 
 

Vorschau auf den Kampf in Witten am 04.11.17

Am kommenden Samstag geht es dann zum Spitzenkampf nach Witten.
Hierzu wurde ein Bus gechartert, es sind noch Plätze frei.
Abfahrt am 04.11.2017 um 15.30 an der Turnhalle Kirchberg in Walheim.
Anmeldung beim 1. Vorsitzenden
Engelbert Heck: mobil 0163/ 3152027

Tabellenzweiter gegen Tabellendritten, das ist das eigentliche Spitzenduell in der 1.Ringerbundesliga-West. Köllerbach spielt in einer eigenen Liga, da kommt keiner ran. Um den zweiten Tabellenplatz zu verteidigen würde ein Unentschieden reichen, das ist aber nicht einfach. Der spektakuläre 14:8 Erfolg aus dem Hinkampf wird aber so sicherlich nicht zu wiederholen sein.
In fast allen Kämpfen gibt es keinen eindeutigen Favoriten, im Prinzip ist alles möglich. Die Tagesform wird wohl entscheiden.

Hier eine Vorschau auf die möglichen Kampfpaarungen:

57kg GR Stoyan Spasov könnte auf Artur Eisenkrein treffen. Das ist ein offener Kampf, Ergebnis offen.

61kg LL Purya Jamali gegen Edwin Dominguez, auch hier ist das Ergebnis offen.

66kg GR Robin Pelzer gegen Dawid Ersetic oder Idris Ibaev. Auch der Kampf ist offen

71kg LL Yaschar Jamali gegen Alexander Storck. Storck ist wegen des Gewichtsvorteils hier etwas in der Favoritenrolle.

75kg GR Gevorg Sahakyan gegen Ilie Cojocari. Auch Cojocari ist sehr stark, in der letzten Saison siegte Sahakyan mit 5:0 nach Punkten.

75kg LL Hyusein Ahmed gegen Ibro Cakovic. Hier hat Cakovic leichte Vorteile

80kg GR Mario Dotsin könnte wieder auf Mateusz Wolny treffen, im Hinkampf war Dotsin nach grandiosem Kampf siegreich. Auch der Kampf ist offen.

86kg LL Maximilian Otto gegen Ufuk Canli. Canli ist in dieser Saison sehr stark und bringt die vollen 86kg auf die Waage. Das wird für Max sehr schwer,
obwohl er Canli schon mehrfach besiegen konnte.

98kg GR Martin Otto gegen Simeon Stankovich. Im Hinkampf war das eine ganz knappe Kiste, leichte Vorteile bei Otto.

130kg LL Hier könnte Zviad Metreveli auf Jozef Imants Lagodskis treffen. In der letzten Saison unterlag Zviad gegen diesen starken Gegner. Auch dieser Kampf kennt keinen eindeutigen Favoriten.



Premiumsponsoren

  • Sparkasse

Co-Sponsoren

  • Euregio-Motorcars GmbH

Partner

  • ASE Eischet

Social Media


TV Eintracht 1909 Aachen-Walheim e.V.
porn dofollow backlink porn dofollow backlink porn dofollow backlink porn dofollow backlink porn dofollow backlink porn dofollow backlink casino green card viagra casino green card viagra casino green card viagra casino green card viagra casino green card viagra casino green card viagra