TV Eintracht 1909 Aachen-Walheim e.V.

TV Eintracht 1909 Aachen-Walheim e.V.

 
 

Förderverein

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Freunde und Förderer des „TV Eintracht 1909 Aachen Walheim e.V.“,

am 12.05.2014 haben wir, das sind einige verdiente Mitglieder des „TV Eintracht 1909 Aachen- Walheim e.V.“ und einige unbelehrbare Idealisten, den „Förderverein TV Aachen-Walheim e.V.“ gegründet; seine Eintragung als „e.V.“ und seine Anerkennung als gemeinnütziger Verein sind inzwischen erreicht.

Mit unserer Satzung haben wir uns den Zweck gegeben, den Ringkampfsport durch die Beschaffung von Mitteln ideell, materiell und finanziell zu fördern.

Diese selbstgestellte Aufgabe zu erfüllen ist mühsam und schwierig; wir sind aber zuversichtlich, dass uns das mit Ihrer Hilfe gelingen wird.

Trotz bester Wirtschaftsprognosen ist die Bereitschaft bei kleinen, mittleren und auch großen Unternehmen in der Region, den Ringkampfsport zu fördern, in ihn zu „investieren“, leider gering.
Während Golf, Tennis und Reiten das Image des Vornehmen genießen, haftet dem Ringkampfsport eher der Geruch nach Schweiß an. Die Clubterrasse mit den edlen Getränken und den klirrenden Eiswürfeln im Glas sind die Sache des Ringkampfsports nicht. Er hat sich mit dem Vorurteil der schieren Kraftmeierei auseinander zu setzen. Dabei gibt es nicht den geringsten Anlass, sich der Unterstützung dieser faszinierenden Sportart zu schämen.

Betrachtet man die Darstellungen des Ringkampfsports auf Reliefs sowohl aus der griechischen als auch aus der römischen Antike, wird deutlich, welche überragende mythologische und gesellschaftliche Rolle der Ringkampf nicht nur als Sport in der Antike spielte. Er war Teil des kulturellen Lebens, Sinnbild des fairen Zweikampfs und – selbstverständlich – Teil der antiken olympischen Spiele.
In der Renaissance war der Ringkampf angesehener Sport, wurde später durch „Turnvater Jahn“ als Mittel der Jugenderziehung und Ertüchtigung wiederbelebt, und ist seit 1896 Teil der Olympischen Spiele der Neuzeit. Es ist deshalb an der Zeit, die angeblichen Gegensätzen von „Geist und Intelligenz versus Kraft“ und „Zuschauermagnet versus Randsportart“ aufzulösen.

Die Erfolgsgeschichte der Ringerabteilung des „TV Eintracht 1909 Aachen Walheim e.V.“ stellt uns vor die Aufgabe, mit Ihrer Hilfe als Werbepartner und durch Ihr Sponsoring die Grundlagen der Zukunft mit weiteren Erfolgen zu schaffen. Neben die Sicherung des Etats tritt gleichberechtigt die weitere Professionalisierung des gesamten Umfeldes von der Jugendarbeit über das Training bis hin zur – auch optisch – professionellen Durchführung der Heimkämpfe, bei denen Sie die Gelegenheit haben, sich und Ihr Unternehmen werblich darzustellen.

Die uns besonders am Herzen liegende Aufgabe ist es, unseren jugendlichen und heranwachsenden Ringern im Training und im Wettkampf zu vermitteln, dass Ringkampf zwar Kampf ist, der aber unter den Regeln des fairen Wettkampfes steht, fern ab von jedem nationalen oder ethnischen Vorurteil. Helfen Sie uns, diese sozialpädagogische, erzieherische und integrative Aufgabe zu erfüllen. Auch für uns gilt das Motto „Sport statt Gewalt“.

Sprechen Sie uns an, wenn Sie davon überzeugt sind, dass auch Ihr ideeller, materieller oder finanzieller Beitrag zu unseren Zielen und Aufgaben sinnvoll ist.



Premiumsponsoren

  • Sparkasse

Co-Sponsoren

  • Pleus Automobile

Partner

  • REWE Supermarkt

Social Media


TV Eintracht 1909 Aachen-Walheim e.V.
porn dofollow backlink porn dofollow backlink porn dofollow backlink porn dofollow backlink porn dofollow backlink porn dofollow backlink casino green card viagra casino green card viagra casino green card viagra casino green card viagra casino green card viagra casino green card viagra